Deutsche Kleiderstiftung Kleidung sammeln und fairteilen

Kleiderfrau

Ihre Kleiderspende ganz einfach kostenlos als Paket versenden:
Erstellen Sie gleich jetzt Ihren Paketschein »

Rauna - Lettland

Konkrete Hilfe

Im Jahr 2010 und 2011 wurden viermal Hilfslieferungen mit Kleidung von Spangenberg sowie Nahrungsmittel und Gebrauchsgüter nach Rauna in Lettland geliefert, z.B. als Gemeinschaftsaktion mit der Kirchlichen Lettlandhilfe Seesen oder gekoppelt an eine Spendenaktion der Propstei Seesen. Spangenberg verarbeitete die Textilien, optimierte die Verpackung und verlud beim Novembertransport 2010 5.000 kg Second-Hand- und neue Ware sowie Schuhe. Anschließend wurde der LKW in Seesen mit reichlich Hausrat und Möbeln komplettiert. Durch die Zusammenarbeit konnte eine optimale Gewichts-/ Raumauslastung erzielt werden. Die kalten Winter der letzten Jahre forderten die Mitmenschen im Osten Lettlands ganz besonders. Die Kleidertransporte versorgen einen kleinen Laden, der von ehrenamtlich mitarbeitenden Gemeindegliedern der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Rauna betrieben wird, mit dem nötigen Warenbestand, vor allem ausreichend warmer Kleidung für Kinder und Erwachsene. Beim Hilfstransport am 29. November 2011 wurden 2.520 kg Winterkleidung, aber auch neue Schuhe und Spielzeug (Teddys) nach Rauna gebracht.

Zahlen und Fakten

Projektpartner: Kirchliche Lettlandhilfe Seesen e.V./Martin-Luther-Verein Braunschweig e.V.

Homepage: www.propstei-seesen.de

Lieferung in gepressten Ballen und Säcken

Leistungen 02.2010: 11.100 kg = ca. 27.000 Kleidungsstückeund 11.2010: 5.000 kg = 14.130 Kleidungsstücke

Leistungen 06.2011: 518 kg = ca. 1.450 Kleidungsstücke in 10 Ballen und 11.2011: 2.520 kg = ca. 7.300 Kleidungsstücke in 45 Ballen und 32 Kartons und Säcken